Heilpraktiker für Psychotherapie
Dr. rer. nat. Martin Jürgens

 

Hypnotherapie

 

Therapie allgemein

 

Therapie-Überblick

 

Paartherapie

 

Überblick Paartherapie

 

Liebe, Nähe und Sex

 

Liebe, Nähe und Sex

 

Probleme mit der Liebe

 

Probleme mit der Liebe

 

Liebe ist weg

 

Falscher Liebes-Ausdruck

 

Muss man ständig lieben?

 

Nähe und Zärtlichkeit

 

Sex

 

Bi- & Homosexualität

 

Reden, Streit, Gewalt

 

Lappalien & Lebensthemen

 

Vertrauen, Eifersucht, Treue

 

Stress, Langeweile

 

Form des Zusammenlebens

 

Trennung

 

Ex-Partner

 

Kinder kriegen & erziehen

 

Streit mit der Familie

 

Partnersuche, Beziehungsarten

 

Vorbeugung

 

Methodik Paartherapie

 

FAQ

 

Methoden im Detail

 

Krankenkassen

 

Psychische Symptome

 

Sexualstörungen

 

Körperliche Symptome

 

Kosten

 

Rückruf-Bitte

 

Freie Termine

 

Vorbeugung

 

Krisenbewältigung

 

FAQ

 

Freie Termine

 

über mich

 

Praxis

 

Coaching

 

Seminare & Vorträge

 

Nützliches

"Falsche Liebe" oder: Falscher Ausdruck von Liebe

Die Liebe ist eine Emotion, die uns Menschen angeboren ist. Den Ausdruck von Liebe jedoch lernen wir von den Menschen und der Gesellschaft. Dies kann zu Problemen führen, wenn sich Menschen in einer Partnerschaft begegnen, die unterschiedliche Auffassungen davon haben, was Liebe ist. Dazu zwei Beispiele:

  • Ein Mann meint, dass er seiner Frau seine Liebe zeigt, indem er ihr ein großes Haus, viel Geld auf dem Konto und jährlich einen Luxusurlaub finanziert. Die Frau hingegen möchte einen Mann haben, der da ist, der mit ihr redet, ihr zuhört und sie in den Arm nimmt.
  • Eine Frau glaubt, dass sie ihrem Partner dann ihre Liebe beweist, indem sie sich ihm unterordnet, alles das tut, was er sagt und keine eigene Meinung hat. Der Mann hingegen will auch einmal schwach sein und fühlt sich überfordert, weil er seine Frau ständig führen muss.

Häufig wird über diese verschiedenen Ausdrucksformen von Liebe nicht offen gesprochen. Dies führt dann zu Problemen. Oft ist es auch so, dass es den einzelnen Menschen schwer fällt, andere Ausdrucksform von Liebe zu finden bzw. solche vom Partner anzunehmen. In einer Paartherapie können diese unterschiedlichen Bedürfnisse nach Liebe aufgedeckt und Lösungsansätze dafür erarbeitet werden.

Wenn Sie Interesse an einer Einzeltherapie, Paartherapie, präventiven Paarberatung, oder noch Fragen haben, schreiben Sie mir einfach eine eMail oder rufen mich an (0871-4301330). Sie können sich auch direkt online einen Termin aussuchen.


© 1998 - 2016 Dr. rer. nat. Martin Jürgens. All Rights Reserved.
Feedback bitte per Mail an den Webmaster.

Datenschutz, Impressum & Nutzungsbedingungen
nach oben      Druckansicht

Anfahrtsbeschreibung, Suche
Kontaktdaten

 
  

Guten Tag!
Ich möchte diese Homepage noch besser machen! Daher möchte ich einen Cookie setzen. Sie bleiben dabei komplett anonym! Wie ich Cookies nutze, erfahren Sie in den Datenschutz-Infos. Beachten Sie bitte auch die Nutzungsbedingungen für diese Homepage.

Vielen Dank, Ihr Dr. Jürgens

  Okay! Auch mit Cookie         Okay! Aber ohne Cookie