Heilpraktiker für Psychotherapie
Dr. rer. nat. Martin Jürgens

 

Hypnotherapie

 

Gesprächstherapie

 

Traumatherapie

 

Mentaltraining

 

Kunsttherapie

 

Hypnose

 

Angsttherapie

 

Sexualtherapie

 

Klettertherapie

 

Tiefenpsychologie

 

Traumdeutung

 

Verhaltenstherapie

 

FAQ

 

Interner Bereich

 

Therapie allgemein

 

Freie Termine

 

über mich

 

Praxis

 

Coaching

 

Seminare & Vorträge

 

Nützliches

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

Bei der Tiefenpsychologie geht man davon aus, dass unbewusste Prozesse unser Verhalten steuern. Das Unterbewusstsein und die darin enthaltenen Programme werden vornehmlich in der Kindheit und Jugend ausgebildet. Traumata (z.B. sexuelle Übergriffe, aber auch seelischer Missbrauch) können dabei auch eine große Rolle spielen. Viele dieser gespeicherten Erfahrungen sind uns jedoch nicht bewusst. Die daraus resultierenden Wertevorstellungen, Emotionen (z.B. Ängste) Und Handlungsweisen sind damit im Alltag schwer änderbar.

In der Tiefenpsychologie verwendet man eine sorgfältige Anamnese von Kindheit und Jugend, die Traumdeutung sowie die Arbeit in tranceartigen Zuständen (Hypnose und katathym-imaginatives Bilderleben). Eine so vollbrachte Veränderung der unterbewussten Prozesse kann zu neuem Verhalten, neuem Selbstbewusstsein usw. führen.

Fallbeispiel*:

Ein Mann wollte sich von seiner Frau trennen, weil diese immer so dominant ist. In der tiefenpsychologischen Analyse kam die Sprache auf die Mutter. Diese hat den Mann als Kind immer bevormundet und ihm nie Freiheiten gelassen. Der Mann konnte mithilfe des Heilpraktikers für Psychotherapie erkennen, dass er sich bei seiner Frau immer an seine Mutter erinnert fühlt. Er konnte weiterhin sehen, dass seine Frau gar nicht so dominant ist, sondern eben einfach nur ihre Meinung vertritt. Vielmehr war es bei seiner Frau so, dass diese durchaus auch Zugeständnisse machen konnte, im Gegensatz zu seiner Mutter. Im Kontakt zu seiner Frau konnte er nun auch diese andere Seite sehen. Er erkannte, dass er durch diese Kindheitserfahrungen quasi geblendet war.

Wenn Sie Interesse an einer tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie haben, so rufen Sie mich einfach an (0871-4301330) oder schreiben mir eine eMail. Sie können sich auch direkt online einen Termin reservieren.

Sollten Ihnen noch etwas unklar sein, so finden Sie hier Antworten auf häufige Fragen rund um die Tiefenpsychologie bzw. Psychotherapie allgemein, wo Sie auch Ihre eigene Frage stellen können.


* Fallbeispiele sind komplett theoretisch erzeugte Veranschaulichungen. Jede Ähnlichkeit mit real existierenden Menschen ist rein zufällig. Der aufgezeigte methodische Effekt lässt nicht den Schluss zu, dass dies immer so wirkt. Die Probleme sind meistens viel komplexer und eine einzige, einmal angewendete Technik reicht in der Regel nicht aus. Die hier aufgezeigten Informationen reichen auch nicht für die Entscheidung aus, welche Methode wirksam oder für Sie geeignet ist. Dies kann nur in einem therapeutischen Gespräch geschehen.


© 1998 - 2016 Dr. rer. nat. Martin Jürgens. All Rights Reserved.
Feedback bitte per Mail an den Webmaster.

Datenschutz, Impressum & Nutzungsbedingungen
nach oben      Druckansicht

Anfahrtsbeschreibung, Suche
Kontaktdaten

 

Guten Morgen!
Ich möchte diese Homepage noch besser machen! Daher möchte ich einen Cookie setzen. Sie bleiben dabei komplett anonym! Wie ich Cookies nutze, erfahren Sie in den Datenschutz-Infos. Mit der Nutzung dieser Homepage erklären Sie sich mit der Datenspeicherung und den Nutzungsbedingungen einverstanden.
Vielen Dank, Ihr Dr. Jürgens
  Okay! Auch mit Cookie         Okay! Aber ohne Cookie